Aus Esoterik wird Motorik

Dass Google ständig an verschiedenen Schrauben dreht, so auch an der Funktion Google Instant, merkte vielleicht der geneigte Seotorik-Sucher. Fragte Google mich bis vor kurzem stets, ob ich denn ‚Esoterik‘ meine, wenn ich denn ‚Seotorik‘ in die Suchmaske tippte, so erhalte ich seit neuestem den Vorschlag ‚Motorik‘. Vielleicht hat Google mitbekommen, dass die Seite sich um Suchmaschinenoptimierung dreht. Und diese will der Suchmaschinenanbieter dann doch nicht in Verbindung mit Hokuspokus (Entschuldigung, liebe Esoteriker) sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.